Voneinander lernen in Grenzregionen - Mobiltät von Auszubildenden

Eine gemeinsame Tagung der Verantwortlichen für den Lehrlingsaustausch im Projekt xchange mit der Expertengruppen fürden Austausch am Oberrhein wurde am 3. Mai in Konstanz durchgeführt.

Ziel der Veranstaltung war der gegenseitige Erfahrungsaustausch und die bessere Zusammenarbeit zwischen den beiden Regionen. Durch die bestehende Kooperation zwischen den beiden Austauschprojekten xchange und Euregiozertifikat ist es möglich, dass Lernende zusätzliche Austausschräume zur Verfügung haben. So können Lehrlinge aus dem xchange-Raum auch im Elsaß oder im Raum Basel ihren Austausch absolvieren.